top of page
Biene mit flugbahn grün lila.png

LandFrauen nähen Herzkissen für die an Brustkrebs erkrankten Frauen!

Im Kampf gegen den Brustkrebs müssen sich viele Patientinnen einer

Operation unterziehen, die während des Heilungsprozesses häufig mit

Wundschemerzen verbunden ist.


Um diese zu lindern, wurde ein spezielles Kissen entwickelt das

"Herzkissen". Dieses tragen Betroffene als Stütze in der Achselhöhle, damit

sie den Arm in einer für sie angenehmen Position halten können.


Für die Betroffenen hat sich der Kreisverband der LandFrauen, dem die

Ortsverbände Achim, Thedinghausen, Posthausen, Ottersberg und Verden

angehören, an die Nähmaschinen gesetzt.


Die Freiwilligen fertigten in den vergangenen Wochen mehr als 50 kunterbunte

Herzkissen aus gespendeten Stoffen und Watte .


Zur Übergabe begrüßten die LandFrauen kürzlich die Achimerin Nicole Zander,

die die Herzkissen für die "Come together - Selbsthilfegruppe für die an

Brustkrebs erkrankten Frauen" entgegennahm.


Bericht: D. Bartz/Achimer Kreisblatt





Übergabe der Herzkissen


Foto: D. Bartz/ Achimer Kreisblatt






3 Fotos: Achimer Landfrauen







Die kunterbunte Vielfalt " die Herzen gegen Schmerzen"

















92 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page