top of page
Biene mit flugbahn grün lila.png

"Besondere Geburtstagskinder" -LandFrauen feiern ihre Jubilare-

Aktualisiert: 4. Juli 2023

Der LandFrauenverein Achim und Umgebung hat eine besondere Tradition, welche seinerzeit durch die ehemaligen Vorstandsdamen Annameta Rippich und Anne Busse

eingeführt wurde. Diese Tradition wird vom aktuellen Vorstand mit Freude weitergeführt.


Geburtstagskinder, welche im Vorjahr ihren besonderen Geburtstag feierten, also

80.,85, 90 und 90+ alt geworden sind, werden zu Kaffee und Kuchen eingeladen.


Da es oft für einige der "älteren" Mitglieder nicht mehr möglich sei, aktiv am Vereinsleben teilzunehmen, wurde dieser Nachmittag, genauer gesagt ein "Geburtstagstreffen" eingeführt

um auch den Zusammenhalt zu stärken. Denn gerade auch die älteren Mitglieder liegen uns

sehr am Herzen und sind uns sehr wichtig.


Jetzt war es wieder soweit und es konnten 20 Jubilare begrüßt werden. Treffpunkt war wieder das Gasthaus Meyer in Achim-Bierden.


Bei Kaffee und Kuchen konnten wieder viele alte Bekanntschaften aufgefrischt werden und auch viele Geschichten und "Döntjes" von früher erzählt werden und es wurde auch gesungen.


Bei diesem Treffen konnte die 1. Vorsitzende, Rita Viohl-Selmikat, noch weitere Gratulationen

aussprechen. Zwei der anwesenden Damen konnten auch ihre langjährige Mitgliedschaft feiern.


Dora Gieschen aus Embsen ist bereits 75 Jahre Mitglied im Verein.


Hilde Wendt aus Baden ist 70 Jahre dabei, angefangen hat sie in der Landjugend

und ist dann zu den Landfrauen gekommen .


Beiden Damen hier für nochmals Glückwunsch für ihre Treue zum Verein

und wir hoffen auf noch viele weitere Treffen.


Es war wieder ein sehr gelungener Nachmittag. Der Zuspruch war sehr gut, wir haben uns sehr gefreut.


Wir sagen herzlichen Dank den Organisatoren dieses schönen Nachmittags: Gisela Lukat und Ute Wilkens


Bericht und Fotos: Marie-Luise Wilkens





















179 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page