Radeln in Verden und Umgebung

Verdener Landfrauen waren wieder aktiv unterwegs

Unter dem Motto "Radeln in Verden und Umgebung" starteten 26 Verdener Landfrauen vom Berufsschulzentrum in Dauelsen zu ihrer Radtour.

Die ursprünglich geplante Besichtigung der Verdener Feuerwehrzentrale musste leider Corona bedingt ausfallen. So ging es dann auf abgelegenen Wegen in die Stadt Verden. Die Damen des Fahrtenausschusses hatten eine Führung im Verdener Dom organisiert und Dorothea Biermann übernahm die Führung der Landfrauen und wusste viel über die Geschichte des Bauwerks zu erzählen.

Nebenan "Am Lugenstein" gab es eine kleine Stärkung zur Mittagszeit, danach ging die Radtour weiter durch den schönen Stadtwald über Scharnhorst und Walle und führte die Radlerinnen wieder zurück nach Dauelsen. In der Gärtnerei "Weingärtner" wartete dann Kaffee und leckerer Kuchen auf die Damen. Danach konnte sich dann jede gestärkt wieder auf den Heimweg machen.

Trotz schlechter Wettervorhersage war der Tag super und das Radeln hat wieder richtig Spass gemacht.

Bericht: Helga Hustedt
Fotos: Karin Pastoor
-beide LFV Verden-